Jimena

Was ist eine Pflegschaft ?

Durch die Übernahme einer Pflegschaft helfen sie den Pflegeeltern im Zentrum, den Unterhalt ihrer Kinder zu tragen. Zur Zeit leben in unserem Zentrum insgesamt 17 Kinder, die täglich mit allem Notwendigen versorgt
sein wollen. Um ein Kind zu ernähren, zu kleiden und ihm eine vernünftige Schulausbildung zu ermöglichen, benötigen wir ca. 75 € monatlich. Sie können uns helfen, diese Aufgabe zu bewältigen, indem Sie sogenannte "Pflegschaften" übernehmen. Um auch mit relativ niedrigen Monatsbeiträgen helfen zu können, haben wir eine Pflegschaft auf 25 € festgelegt. Um die Gesamtkosten pro Kind abdecken zu können, benötigen wir also drei Pflegschaften pro Kind.

Wir können aus rechtlichen Gründen keine Patenschaften vergeben, weil wir dann verpflichtet wären, den Betrag der für das Kind gezahlt wird, dem Kind direkt zukommen zu lassen. Da wir keine Unterschiede
zwischen den Kindern machen, werden durch die vorhandenen Pflegschaften alle Kinder berücksichtigt. Trotzdem ist es möglich den Kontakt zu einem bestimmten Kind zu haben und aufrecht zu erhalten.

Wir gehen mal davon aus, dass sie mit uns einig sind, dass man den Teufelskreis der Armut, nur durch eine gute Erziehung und Ausbildung der Kinder durchbrechen kann. Deshalb bemühen sich hier viele Eltern ihre Kinder in eine private Schule zu schicken, weil die Staatlichen sehr oft bestreikt werden (im ganze Monat März 2002 wurde gestreikt) und das Bildungsniveau ziemlich schlecht ist. Jetzt ist es aber so, dass diese privaten Schulen meist teuer sind und es einer enormen Anstrengung durch die Eltern bedarf, diese zu finanzieren. Weil nicht genug Geld vorhanden ist, wird oft nur das älteste Kind in eine private Schule
geschickt, während die übrigen mit der Stattlichen vorlieb nehmen müssen. Auch wir als CIMF, können keine Löhne bezahlen, die es unseren Mitarbeitern ermöglicht, ihre Kinder in eine private Schule zu schicken. Deshalb bitten wir darum, bei den Pflegschaften auch die Kinder unserer Mitarbeiter zu berücksichtigen, damit auch diese Kinder in den Genuß einer guten Ausbildung kommen können

Gerne können sie speziell für dieses Projekt spenden. Nähere Infos zu dieser speziellen Spende gibt´s hier.

 


Maritza


Lauriano


Remi


Mariela


Jessica


Christian


Lidia


Pamela


Ruben


Tomas


Marco


Jose